Alles rund um Kryptowährungen,
Cloud Mining und Coins

Teamwork ist nicht jedermanns Sache. Doch beim Schürfen von Kryptocoins sollten auch die größten Egoisten über den Tellerrand schauen um erfolgreich sein zu können. Warum das so ist, wie das Ganze funktioniert und was zu beachten ist, erläutern wir hier für Anfänger und Fortgeschrittene.

Was ist Kryptografie?

Die Erfindung der Kryptografie geht bis ins dritte Jahrtausend vor Christus zurück. Die Komplexität und Anwendungsmöglichkeiten haben sich jedoch selbstverständlich im Laufe der Jahre enorm verändert. Inzwischen wird die Kryptografie auch in der modernen Technologie für die Verschlüsselung von Inhalten genutzt.

Mehr dazu

Was ist ein Wallet?

Ein Wallet wird für die Aufbewahrung und die Nutzung von Kryptocoins zwingend benötigt. Es dient als digitale Brieftasche und gleichzeitig als eine Art Adresse. Werden Coins an diese Adresse geschickt, kann dies theoretisch jeder mitverfolgen, allerdings nicht, wem diese Wallet gehört.

Mehr dazu

Scrypt Cloud Mining – technische Grundlagen

Scrypt ist ein bestimmter Algorithmus für die Verschlüsselung von Daten. Der für eine Kryptowährung angewendete Algorithmus bestimmt somit auch über die Sicherheit der Daten. Damit jedoch nicht genug, können durch diese Auswahl auch die Geschwindigkeit und die technische Voraussetzung für die Verarbeitung indirekt gesteuert werden.

Mehr dazu

Unterschied IPO/ICO

Werden Aktien am Markt neu platziert, geschieht dies meist in einem IPO. Hier werden Aktien zum ersten Mal dem Markt zur Verfügung gestellt. Dieser Vorgang ist jedoch strengen Regeln unterworfen. Bei Kryptowährungen dagegen kommt das ICO zur Anwendung. Zwischen den beiden Verfahren bestehen enorme Unterschiede.

Mehr dazu

Besteuerung von Gewinnen im Bereich der Kryptowährungen

Jeder Bürger ist in seinem Land auch steuerpflichtig. Doch unterschiedliche Einkommensarten unterliegen auch unterschiedlichen Regeln. So sollten Anleger, Händler und Miner sich genau darüber im Klaren sein, wann Steuern anfallen und wie und wann diese gezahlt werden müssen.

Mehr dazu

Börsen, Wechelstuben, Marktplätze

Kryptowährungen kann man nicht im Supermarkt kaufen. Doch wo kann man sich sonst sicher sein, auch das zu bekommen, was man haben möchte? Es gibt große Unterschiede zwischen den einzelnen Möglichkeiten, ganz besonders, was die Seriosität betrifft. Doch auch in Bezug auf die verwendeten Wallets gibt es große Unterschiede.

Mehr dazu